Zwei neue Ehrenmitglieder und viele Ehrungen

Weihnachtsfeier 2018 bei der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft 1875 Burgebrach e. V.

Der erste Vorstand Herbert Nitschke begrüßte die zahlreich zur Weihnachtsfeier erschienenen Mitglieder des Schützenvereins Burgebrach mit ihren Familien, vor allem die anwesenden Ehrenvorstände Werner Hilf und Peter Bayer, die Ehrenmitglieder Gerda und Jürgen Kehn, Günter Schwarz, Gerhard Seelbach und die amtierenden Majestäten. Die Gedenkminute zu Ehren der verstorbenen Vereinsmitglieder galt besonders den vor Kurzem verstorbenen ehemaligen Vorstand unseres Patenvereins Hamonia Bamberg, Rainer Lautenbacher, und unserem Ehrenmitglied Hans Lunz.

Nach einem Gedicht zur Einstimmung brachte der Vorstand in seinem Jahresrückblick die zahlreichen Veranstaltungen noch einmal in Erinnerung. Herausragende Ereignisse waren die Proklamation von Nicole Schiller zur Kreiskönigin, die Feier der 50-jährigen Patenschaft mit Hamonia Bamberg und die Restaurierung unserer Vereinsfahne. Herbert Nitschke bedankte sich besonders bei der Gemeinde, die uns dabei großzügig unterstützt hat. Der mit großer Spannung erwartete Nikolaus mit seinem Knecht Rupprecht beleuchtete das Vereinsgeschehen in Gedichtform, lobte und tadelte und beschenkte anschließend die anwesenden Kinder.

Die 1. Schützenmeisterin Anita Seitz gab anschließend die Gewinner der Weihnachtsscheiben und des von Gerda und Jürgen Kehn gestifteten Weihnachtspokals sowie die Vereinsmeister 2018 bekannt.

Gewinner der Weihnachtsscheiben:

Schüler/Jugend:      
                                  1. Platz          Niklas Basel               602,4 Teiler
                                   2. Platz          Katharina Pflaum    1582,4 Teiler
                                   3. Platz          Jenny Nitschke       2112,9 Teiler

Damen/Herren:           
                                   1. Platz          Oliver Lechner             26,9 Teiler
                                   2. Platz          Bernadette Lechner       62,2 Teiler
                                   3. Platz          Marika Pflaum           150,8 Teiler

Gewinner des Weihnachtspokals:

                                   1. Platz          Nicole Schiller           163,6 Teiler
                                   2. Platz          Jenny Nitschke           174,0 Teiler
                                   3. Platz          Jens Lechner             184,4 Teiler

Neue Vereinsmeister wurden:

Damenklasse:           
                                   1. Platz          Bernadette Lechner             382,2 Ringe
                                   2. Platz          Nicole Schiller                       374,6 Ringe
                                   3. Platz          Katja Selig                             373,4 Ringe

Schützenklasse:           
                                   1. Platz          Michael Horn                      382,2 Ringe
                                   2. Platz          Oliver Lechner                     372,2 Ringe
                                   3. Platz          Florian Schiller                    369,6 Ringe

Jugend: 
                                   1. Platz          Katharina Pflaum               361,6 Ringe
                                   2. Platz          Alexander Lechner             350,6 Ringe
                                   3. Platz          Markus Lindner                   338,8 Ringe

Schüler:          
                                   1. Platz          Niklas Basel                          114,0 Ringe
                                   2. Platz          Johannes Baumgärtner         94,3 Ringe

Erster Vorstand Herbert Nitschke konnte anschließend Ehrungen langjähriger Mitglieder vornehmen. Günter Schwarz und Annemarie Slentz sind seit 50 Jahren Mitglied im Schützenverein Burgebrach. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Klaus Gajewski, Harry Glaser, Burkard Seitz und Georg Bayer geehrt. Urkunden für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Debrah Neser, Werner Ochs und Stefan Zehendner. Seit zehn Jahren Mitglied im Schützenverein Burgebrach sind Tamara Fischer, Laura Seitz, Alexander Arlt, Georg Mohr,  Sebastian Loch, Jürgen und Nico Gromotka. Leider konnten bei der Weihnachtsfeier nicht alle anwesend sein. Die Vorstandschaft wird die Urkunden und Auszeichnungen persönlich überbringen.

Als letzten Höhepunkt des Abends gab Vorstand Herbert Nitschke den Beschluss der Vorstandschaft bekannt, Anita und Burkard Seitz in Anerkennung und als Dank für die langjährige Mitgliedschaft und für außergewöhnliche Dienste zum Wohle des Vereins zu Ehrenmitgliedern der Zimmerstutzen-Schützengesellschaft Burgebrach zu ernennen.

Abschließend bedankte sich Herbert Nitschke ganz herzlich bei Holger, Katja, Philipp, Kathararina, Nicole, Tobias und Bernadette für die tolle Jugendarbeit. Besonders dankte er den fünf Mannschaften, die das ganze Jahr über zu den Wettkämpfen fahren. Stellvertretend für die Schützen übergab er an die Mannschaftsführer Gutscheine für ein Mannschaftsessen.


Dem offiziellen Teil der besinnlichen Weihnachtsfeier folgte eine Tombola mit vielen von größtenteils ortsansässigen Firmen gespendeten Preisen, bevor Herbert Nitschke noch auf die nächsten Vereinstermine hinwies: 2. Februar Kesselfleisch essen, 2. März Faschingsball. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam das schöne deutsche Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“.